Neues aus der Welt der Urmenschen

dr schannon mc pharron und grabungsleiter dr abdelouahed ben ncer. ueber der blauen schaufel kann man einen schaedel eines steinzeitjaegers erkennen. foto mpi eva leipzig 22

Moderne Zeitgenossen des Steinheimer Urmenschen

Homo sapiens lebte schon vor 300.000 Jahren im Nordwesten Afrikas – in Europa aber konnte er sich damals wohl nicht festsetzen

 

von Roland Knauer 

weiter

Termine

Vorschau:

5. November 2017 um 11:00 Uhr

Einweihung der lebensechten Nachbildung des Steinheimer Urmenschen im Urmensch-Museum – Eintritt frei

weiter

Neues aus dem Urmensch-Museum

Neue Öffnungszeiten

Ab sofort ist das Urmensch-Museum von Mittwoch bis Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr und am Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen von 12:00 bis 17:00 Uhr durchgehend geöffnet.

weiter