fundstelle 30

Anregende Rast am Original Fundort

Die Fundstelle des berühmten Steinheimer Urmenschen liegt nur wenige Meter vom Bottwartal-Radweg entfernt. Nun kann man dort bequem Rast machen – zwei neue Bänke laden zum Verweilen ein und zwei Tafeln liefern interessante Informationen zur Urzeit, speziell zu den an dieser Stelle geborgenen Urzeitfunden.

Fundstelle und Rastplatz liegen in der Mitte des Ortes am Eingang zum Radweg, der auf der alten Bahntrasse entlang der Bottwar verläuft. Der Eingang zum Radweg ist nicht zu verfehlen. Denn dort steht die markante große Stahlskulptur des Steinheimer Steppenelefanten weithin sichtbar auf einem Hügel. Ein Hinweisschild führt nach links über eine Treppe zur Fundstelle, geradeaus geht’s weiter auf dem Radweg.

Starten kann man den Ausflug beliebig von jedem Ort aus dem gesamten S-Bahn-Netz der Region Stuttgart. Wie genau, das ist im Ausflugstipp „Mit VVS und Fahrrad zum Urmenschen“ bei den „Tipps für Erwachsene“ auf dieser Internetseite erklärt.