Einladung zu Natur – Kultur – Bewegung | 10. Juli 2016

Der Förderverein Urmensch-Museum und der Albverein Steinheim haben sich zusammengetan und laden ein zu einer gemeinsamen Wanderung durch ein Gebiet, das wahrscheinlich bald zum Weltkulturerbe werden wird. Die Familienausfahrt hat am Sonntag, 24. Juli 2016 das Lonetal auf der Schwäbischen Alb als Ziel.

Mit dem Bus geht es von Steinheim zunächst nach Urspring zum Quelltopf der Lone. Nach kurzer Weiterfahrt zum Lonsee kann dort das Frühstück eingenommen werden. Für Kinder ist ein toller Spielplatz  vorhanden. Von der Schönrainmühle in Breitingen geht es auf dem Wanderweg abwärts der Lone über das Fohlenhaus (Höhle) nach Nerenstetten. Der kulturelle Teil des Tagesausflugs findet im Archäopark Vogelherd in Niederstotzingen statt, der mit dem Bus angesteuert wird. Dort gibt es eine sehr interessante Führung an dem Ort, wo in einer Höhle der berühmte Löwenmensch gefunden wurde.

Die Ausfahrt ist auch besonders für schulpflichtige Kinder geeignet. Es wurden vor Ort geeignete Führer engagiert.

Treffpunkt:

  • Bahnhöfle in Steinheim am 24. Juli 2016
  • Abfahrt mit dem Bus 7:30 Uhr
  • Streckenwanderung, Profil fallend, 12 Kilometer
  • Gehzeit 3 Stunden
  • 2x Rucksackvesper und Getränke mitnehmen

Nach Ende der Führung besteht im Archäopark Vogelherd die Möglichkeit  zur Einkehr in die dort vorhandene Gastronomie.

 

Kosten:

Mitglieder der beiden veranstaltenden Vereine zahlen für die Busfahrt 10 Euro, Kinder von Mitgliedern reisen kostenlos.

Nichtmitglieder zahlen für die Busfahrt 15,00 Euro für Erwachsene und 5,00 Euro pro Kind.

Die Kosten für die Führungen übernehmen die beiden Vereine, Eintrittsgelder sind vor Ort zu entrichten.

 

Bitte um telefonische Anmeldung beim Wanderführer

Gerd Zweigle 07144-23396.

 

Die Veranstalter freuen sich auf Mitglieder und interessierte Gäste.