1steppi laterne basteln im urmu 19.11.20121 30Steppi-Laterne basteln im UrMu 19.11.20122start im urmu zum laternenlauf 19.11.2012 30Start im UrMu zum Laternenlauf 19.11.20123laternenlauf steppis winterschlaf 19 11 2012 30Laternenlauf Steppis Winterschlaf 19-11-2012

Viele Begleiter bei Steppis Gang in den Winterschlaf

19. November 2012

Mehr als hundert Begleiter hatte Steppi auf seinem Weg in den Winterschlaf. Viele Kinder leuch-teten ihm mit selbstgebastelten Laternen den Weg. Unter Anleitung von Petra Möhle hatten eini-ge zuvor im Urmensch-Museum ihre eigene Mammut-Laterne fabriziert und trugen sie mit Stolz vor sich her. Die Lehrer Elisabeth Zweigle und Gerald Walther führten den Trupp und stimmten dazu die passenden Lieder an. Ihr Weg führte von der Statue beim Steinheimer Bahnhof zum knöchernen Steppi im Museum, das jetzt für zwei Monate seine Pforten schließt. Der Förderver-ein Urmensch-Museum, Veranstalter des Umzugs, empfing die letzten Gäste des Museums für dieses Jahr bei Punsch und Steppi-Keksen und freute sich auch diesmal, dass sich die gut gelaun-ten Gäste durch die Enge nicht aus der Ruhe bringen ließen. Gespannt sind alle darauf, wie es im neuen Jahr in den neu gestalteten Räumen sein wird. Das Steinheimer Wahrzeichen darf sich auf eine geschmackvolle und professionell gestaltete neue Umgebung freuen.

 

Dieter Beyerbach