Vortrag: Homo heidelbergensis -der Urmensch von Mauer | 11. September 2014

Der Förderverein Urmensch-Museum Steinheim lädt zu einem Vortrag über den Homo heidelbergensis ein.

Donnerstag, den 18. September 2014 um 19:30 Uhr

im Vortragsraum des Urmensch-Museums.

Es war ein Montag, der 21.10.1907 – der Tag, der Mauer und seine Fossilien berühmt gemacht hat. An diesem Tag fand der Grubenarbeiter Daniel Hartmann beim alltäglichen Schaufeln in der Sandgrube Grafenrain den Unterkiefer einer neuen Ur-menschen-Art. Prof. Dr. Schoetensack vom Geologischen Institut der Universität Heidelberg beschrieb den Fund und taufte die neue Art Homo heidelbergensis.

 

Welchen Stellenwert hat der Fund aus Mauer bei Heidelberg in unserer eigenen Evo-lution? Welche Erkenntnisse kann man aus einem Unterkiefer gewinnen? Wie sah die Lebewelt vor 609.000 Jahren am Neckar aus? Und in welcher Beziehung steht der Homo heidelbergensis zum Homo steinheimensis? Diesen Fragen und noch vie-lem mehr wird der Vortrag von Dipl.-Geol. Volker Liebig und Dipl.-Geol. Kristina Eck auf den Grund gehen.

 

Der Steinheimer Förderverein setzt mit diesem Vortrag seine Vortragsreihe fort. Da-mit werden die bestehende Verbindungen zu dem Verein nach Mauer gefestigt. Sol-che Beziehungen bestehen auch zum Urmensch-Museum in Tautavel in Frankreich. Der Austausch mit den Urmenschen- Städten soll gepflegt werden, um Erkenntnisse mit einander zu verknüpfen.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Dieter Beyerbach

 

 

Vita

Dipl.-Geol. Volker Liebig

Geboren 1962. Studium der Geologie und Paläontologie in Heidelberg. 1993 – 2003 Wissenschaftlicher Angestellter am Hessischen Landesmuseum Darmstadt. Seit 2003 Baugrundgutachter. Seit 2001 aktiv im Verein (Gründungsmitglied). Seit Januar 2014 Vorstandvorsitzender.

Dipl.-Geol. Kristina Eck

Geboren 1980. Studium der Geologie und Paläontologie in Heidelberg. 2008 – 2014 Leitung Museum und Öffentlichkeitsarbeit des Institutes für Geowissenschaften in Heidelberg. Seit 2007 aktiv im Verein. Seit 2008 Betreuung des Original-Unterkiefers. Seit Jan. 2014 Leitung der Geschäftsstelle des Homo heidelbergensis von Mauer e.V.. Seit April 2014 Doktorandin der Paläontologie am Staatlichen Museum für Na-turkunde Karlsruhe und der Universität Heidelberg.