Autorenarchiv: Sabrína

Eiskalte Denisovaner

altersanalysen denisova hoehle foto sergey zelinski russ. akademie der wissenschaften 15

Seit 300.000 Jahren lebten verschiedene Menschengruppen in einer Höhle im Süden Sibiriens von Roland Knauer

In Neues aus der Welt der Urmenschen veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Ein Tag im Leben der Steinheimer Urmensch-Frau

bm winterhalter mit gewinnerinnen 15

Eine Geschichte von Lea Hatwieger In loser Folge veröffentlichen wir an dieser Stelle einige der schönsten Geschichten des Schreibwettbewerbs. Dies ist der Beitrag von Lea Hatwieger, 13 Jahre. Sie hat für ihre Geschichte „Der mysteriöse Gegenstand“ den Preis in der Kategorie Jugendliche erhalten.

In Neues aus dem Urmensch-Museum veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Urmensch-Museum kommt im Fernsehen

Am Freitag, 10. Mai 2019 um 20:15 Uhr berichtet das SWR-Fernsehen in der Reihe „Expedition in die Heimat“ über die Gegend von Neckar und Murr. Das Filmteam hat für seinen Bericht auch das Urmensch-Museum besucht.  

In Neues aus dem Urmensch-Museum veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Elefanten-Multi-Kulti

afrikanische waldelefanten 15

Die Entwicklung der Rüsseltiere ist viel komplizierter als ein Stammbaum   von Roland Knauer

In Neues aus der Welt der Urmenschen veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Entwöhnte Steinzeit-Babys

neanzahn18bild1 15

Zwei Zähne zeigen, wann Neandertaler vor 250.000 Jahren abgestillt wurden   Von Roland Knauer

In Neues aus der Welt der Urmenschen veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Schreibwettbewerb 2018

homo steinheimensis copyright 2017 atelier daynes paris 12

Fünf wichtige Stunden im Leben der Steinheimer Urmenschfrau An dieser Stelle werden nach und nach einige Beiträge des Schreibwettbewerbs 2018 veröffentlicht. Hier folgt nun das mit einem Sonderpreis bedachte Gedicht von Andreas Ruppel aus Bammental

In Neues aus dem Urmensch-Museum veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Schreibwettbewerb 2018

homo steinheimensis copyright 2017 atelier daynes paris 2 12

An dieser Stelle werden hier nach und nach einige Beiträge des Schreibwettbewerbs 2018 veröffentlicht. Nach der Preisträgergeschichte der Kategorie Erwachsene folgt nun die Preisträgergeschichte von Lina Wiesner, 10 Jahre, aus der Kategorie Kinder und Jugendliche. 

In Neues aus dem Urmensch-Museum veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Schreibwettbewerb 2018

homo steinheimensis copyright 2017 atelier daynes paris 1 12

An dieser Stelle werden hier nach und nach einige Beiträge des Schreibwettbewerbs 2018 veröffentlicht. Wir beginnen mit der Preisträgergeschichte der Kategorie Erwachsene von Evelyn Langhans aus Bonn

In Neues aus dem Urmensch-Museum veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Verschlungene Verwandtschaftsverhältnisse

hohlenstein stadel 15

Altes Neandertaler-Erbgut zeigt frühen Einfluss von Menschen aus Afrika   von Roland Knauer   Der Oberschenkelknochen aus der Hohlenstein-Stadel-Höhle in der Nähe von Asselfingen auf der Schwäbischen Alb wirft nicht nur ein Schlaglicht auf die verschlungenen Verwandtschaftsverhältnisse der Neandertaler, sondern erlaubt auch Spekulationen über die Steinheimer-Urmenschen-Frau.

In Neues aus der Welt der Urmenschen veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Beim Schreibwettbewerb 2018 haben gewonnen:

bm winterhalter mit gewinnerinnen 15

Lina Wiesner, 10 Jahre aus Steinheim Lea Hatwieger, 13 Jahre aus Steinheim Evelyn Langhans aus Bonn haben jeweils einen Preis von 100 Euro gewonnen.   Sonderpreise in Form von Einkaufsgutscheinen über 50 Euro gingen an Maya Hörmann, 14 Jahre aus Marbach-Rielingshausen und Andreas Ruppel aus Bammental.

In Neues aus dem Urmensch-Museum veröffentlicht | Kommentare geschlossen